Ausflug in die Erlebnisregion Fichtelgebirge 26.9.

Waldhotel Am Fichtelsee

Fichtelsee & Goldbergbaumuseum 

Samstag, 26. September

Mit Neubürgern ging es zum Regionsausflug ins Fichtelgebirge, nur wenige Kilometer von Bayreuth entfernt.

Das Fichtelgebirge in Franken: Die unvergleichliche Natur des Mittelgebirges im Norden Bayerns lädt zum aktiv sein, Genießen und Entdecken ein.

Wir haben einen kleinen Bus organisiert und fuhren ins zauberhafte Naturparadies am Fichtelsee. Nach gut fränkischer Küche in der gemütlichen Wirtsstube des  „Waldhotels Am Fichtelsee“, ludt die Wohlfühlumgebung zu einem Spaziergang um den See ein. Frische Luft ist auch bei Regen ein Segen für die Seele;)

Danach ging es weiter in den Erholungsort Goldkronach. Dort besuchten wir das heimische Goldbergbaumuseum, begaben uns auf die mittelalterlichen Spuren des Allroundgenies Alexander von Humboldt und der damaligen Bergleute. Als Highlight bekamen wir eine Einführung ins Goldschöpfen und waren wie im Rausch;).

Nach der erlebnisreichen Tour brachten wir alle gut zurück nach Bayreuth.

Das Standortmarketingteam der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH bedankt sich bei allen Teilnehmern für den schönen Tag!

Ein Besuch im Naturpark Fichtelgebirge lohnt sich auf jeden Fall zu allen Jahreszeiten!

Kulinarik in der Wirtsstube Am Fichtelsee
Goldbergbaumuseum Goldkronach

Weitere Veranstaltungen

Menü