Hinter den Kulissen

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen kann auch der Ersatztermin des Neu-Bayreuther Treffs am 4.2.11 nicht stattfinden.
Einen neuen Termin zu diesem Thema setzen wir an, sobald wieder Führungen unter aktuellen Auflagen angeboten werden können. Die angemeldeten Teilnehmer werden per Mail informiert.

Als Alternative bieten wir einen kostenlosen digitalen Spieleabend zum Thema “Stadt. Land. Bayreuth”.

Blick auf Zuschauerraum im Bayreuther Festspielhaus
Zuschauerraum im Bayreuther Festspielhaus
© Bayreuther Festspiele/ Jörg Schulze

TREFFPUNKT FÜR NEU-BAYREUTHER

HINTER DEN KULISSEN: FESTSPIELHAUSFÜHRUNG FÜR NEUBAYREUTHER

Donnerstag, 4. Februar 2021

Bayreuth ist deine neue Heimatstadt und du hast Lust die Stadt auf eine besondere Art und Weise kennenzulernen und dabei auch noch Kontakte zu knüpfen? Dann melde dich für eine Führung durch das berühmte Festspielhaus am Donnerstag, 4.2.21 an und wir zeigen dir, was hinter den Kulissen geschieht.

Jedes Jahr füllen Wagnerianer im Juli und August die Stadt, es ist Festspielzeit. Viele Menschen assoziieren Bayreuth mit dem berühmten Komponisten Richard Wagner und seinem hinterlassenen Erbe. Bei diesem Treffen nehmen wir dich mit zum Wahrzeichen der Stadt – dem Festspielhaus.

Sie denken an Arien. Wir denken an Heimat.

Hinter Bayreuth steckt noch viel mehr als Hochkultur, Bayreuth bedeutet vor allem auch Heimat. Davon ist auch unsere Gästeführerin Larissa überzeugt. Sie ist eine echte Insiderin: Larissa kennt die Stadt und das Festspielhaus von einer anderen Seite und nimmt uns mit durch geheime Gänge und lässt uns einen Blick hinter die Kulissen werfen. Sie war als Statistin häufig bei Aufführungen dabei und kann somit nicht nur Informationen mit uns teilen, sondern auch persönliche Eindrücke, Erfahrungen und Geschichten.

Zur Begrüßung und zur Einstimmung auf die folgende Führung empfangen wir dich erstmal mit einem warmen Glühwein im Festspielpark.

Anschließend wird uns Larissa durch die Gänge des Festspielhauses leiten und nimmt uns mit in eine Welt, die über Wagners Dramen und Helden hinaus geht.

Bayreuth. Bühne für Lebensqualität.

Das beweisen wir dir, indem wir den Abend im italienischen Restaurant Bürgerreuth ausklingen lassen, welches auf dem grünen Hügeln, nicht weit vom Festspielhaus liegt. Wenn du möchtest komm gern nach der Führung mit uns dorthin und genieße in rustikaler, heimeliger Atmosphäre italienische Spezialitäten des Hauses à la Carte.

Larissa und das Standortmarketingteam der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH freuen sich auf Dich. 

Details & Anmeldung

Treffpunkt: Donnerstag 4. Februar 2021 um 18 Uhr vor dem Festspielhaus, Festspielhügel 1-2, 95444 BT
Vorläufiges Timing: 1. Führung um 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr. 2. Führung um 19:30 bis 20:15 Uhr

Kosten: 7 Euro pro Person für die Führung.
Verpflegung: Restaurant Bürgerreuth, à la carte, Erste Gruppe ab 19:30 Uhr und 2. Gruppe ab 20:15 Uhr

Die Teilnahme ist nur noch bereits angemeldeten Personen möglich. Eine Info über die Einteilung der Gruppen und den genauen Ablauf nach aktuellen Bestimmungen erfolgt per E-Mail an die Teilnehmer.
Falls die Veranstaltung aufgrund gesetzlicher Vorschriften nicht stattfinden kann, werden die Teilnehmer per E-Mail informiert.

Weitere Veranstaltungen

Menü